040 / 41919142

Protec Messebau liefert seit Beginn der COVID-19 Pandemie Kontaktschutzwände zum Schutz vor Tröpcheninfektionen. “Seit eingen Wochen beobachten wir wieder eine zunehmende Nachfrage nach unseren Spuckschutz – Wänden.”, so Bertram Müller, Vertriebsleiter bei Protec Messebau. Nach den Absagen vieler Messen seit dem Frühjahr hat Protec Messebau schnell reagiert und die vorhandenen Produktions- und Montagekapazitäten neu ausgerichtet. Hunderte Projekte wurden bisher umgesetzt, von ganzen kommunalen und städtischen Verwaltungen bis zu Einzelhändlern, aber auch Bowling-Center und Supermärkte. Diese und weitere Umsatzquellen sichern Protec Messebau die Liquidität in dieser Pandemie-Phase. Dadurch bleibt Protec Messebau voll handlungsfähig und kann allen Kunden sofort nach der Freigabe der ersten Messen nach der Pandemie wieder in gewohnter Weise zur Verfügung stehen.